Raddiscount Online-Shop, der Fahrrad-Discounter

Hercules Roberta Vario NuVinci

Hercules Roberta Vario NuVinci

… stufenlos schalten … einfach genial !

Richtig gut, dass Hercules dem Modell Roberta Vario die geniale NuVinci-Schaltung spendiert hat.

Hercules Roberta Vario NuVinci E-Bike

Hercules Roberta Vario NuVinci E-Bike

Geschaltet wird hierbei stufenlos, also ohne herkömmliche Rasten-Nabenschaltung (z.B. 1 bis 7), bei der immer der jeweils benutzte Gang angezeigt wird.

Durch einen einfachen Drehgriff am Lenker wählt man die Gänge in etwa so, wie man beim Radio die Lautstärke einstellt … eben stufenlos.

Bei Anfahren wählt man eine kleine Übersetzung und paßt sodann die Übersetzung den Gegebenheiten ideal an, wobei Gangwechsel jederzeit möglich sind … auch unter Voll-Last !

Wie das funktioniert, wird im nachfolgenden Video schön erklärt:

Hat man sich beim Hercules Roberta Vario NuVinci erstmal an das alternative Schaltverhalten gewöhnt, möchte man nichts anderes mehr fahren … sagen jedenfalls viele Nutzer.

Andererseits hat wohl jede Schaltungstechnik ihre eigene Fangemeinde.

Vorwärts gehts beim Hercules Roberta Vario NuVinci also entweder per Muskelkraft, oder mit Fahrunterstützung durch den soliden und bewährten Bosch-Mittelmotor.

Der Akku ist unter dem Gepäckträger versteckt, ausreichend bemessen und in ca.2,5 Stunden wieder zu 100% aufgeladen, falls man ihn mal leergesaugt haben sollte.

Man rollt zudem ausgesprochen leicht auf den komfortablen Schwalbe Energizer Reifen, die selbstverständlich mit dem inzwischen weit verbreiteten Pannenschutz ausgestattet sind.

… hier noch was zum Schwalbe Energizer

Und wo wir gerade über Komfort sprechen … das Hercules Roberta Vario NuVinci ist natürlich vollgefedert.
Es verfügt über eine gefederte Sattelstütze und eine Suntour Federgabel, bei der man bei Bedarf auch die Federung blockieren kann.

Hochwirksame hydraulische Magura HS 11 Felgenbremsen bringen das E-Bike schnell und sicher zum Stehen, schließlich kann man nicht immer sanft ausrollen.

Eine vernünftige Lichtanlage ist selbstverständlich auch vorhanden … es gibt LED-Technik und ebenfalls das heute obligatorische Rücklicht mit Standlichtfunktion.

Fazit: Ein rundum gelungenes E-Bike !


Hier gibts mehr Infos und aktuelle Preise …

Hercules Roberta Vario NuVinci – Details:

Modelljahr: 2013
Gewicht: 22,7 kg
Rahmen: Alu 6061 P.G. Bosch / Bosch Mittelmotor 250W, 36V
Gabel: Federgabel Suntour NCX-D MLO lockout
Bremsen: Magura HS 11 hydraulische Felgenbremse
Kurbel: Miranda Gamma-0 Alu/Stahl 42 Zähne
Schalthebel: NuVinci Drehgriff
Schaltwerk: NuVinci-Nabenschaltung (stufenlos)
Kassette: 18 Zähne
Reifen: Schwalbe Energizer Reflex 40-622 mit Pannenschutz
Vorbau: XLC A-Head Alu winkelverstellbar Overzize 90/110mm
Lenker: XLC Trekking Comfortlenker Alu Oversize 610mm
Sattelstütze: XLC Alu gefedert 27,2 x 300mm
Steuersatz: VP A42E A-Head semiintegrated 1 1/8“
Griffe: XLC Ergogriff
Sattel: Selle Royal Freccia Cut
Pedale: Alupedal Marwi SP-811
Einsatzbereich: N/A



Liquid-Life.de