Postpaid allnet Flat

Tag Archives: Siga

Siga Oxford 2013

Siga Oxford 2013

… mit NuVinci® N360™ Schaltung

Ein Wahnsinnsteil … dieses Siga Oxford 2013 !

Siga Oxford 2013 Trekkingrad

Siga Oxford 2013 Trekkingrad

Warum?
An diesem Trekkingrad hat man eine revolutionäre neue Schaltungstechnik montiert … die stufenlose NuVinci® N360™ Nabenschaltung.

Am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig, weil man wahrscheinlich die herkömmliche Rastenschaltung gewöhnt war … aber schon nach kurzer Zeit möchte man diese neue Schaltung nicht mehr missen.

Ein Trekkingrad mit Planetengetriebe … das hat was.

Wo liegen nun die Vorteile?

Stufenloses Schalten: Es gibt keine Stufen, keine Lücken, keine Verschaltungen, kein Kettenabspringen, keine Geräusche.
Man betätigt einfach den Drehschalter am Lenker und es stehen einem die kleinsten Übersetzungen zur Verfügung, die größten Übersetzungen und alles was dazwischen liegt … stufenlos !

Stufenloses Schalten unter Last: Schalten ist wirklich jederzeit möglich, auch bei hoher Pedalkraft.
Eine herkömmliche Schaltung verweigert da schon mal geräuschvoll ihren Dienst.

Wartungsfrei: Es braucht nichts eingestellt oder gewartet werden … das Planetengetriebe ist gekapselt und interessiert sich nicht für Verschmutzung oder Wetterkapriolen.

Tja, und was gibts beim Siga Oxford 2013 sonst noch?
Die u.a. Detailliste spricht für sich !

Fazit: Ein Supergerät für jedes Wetter … besonders durch die stufenlose NuVinci® N360™ Nabenschaltung !

Schauen Sie doch mal hier den Siga-Katalog an …


Mehr Infos und aktuelle Preise erhalten Sie . . . hier

Siga Oxford 2013 – Details:

Marke: SIGA
Modell: 2013
Farbe: anthrazit matt, grau, weiß
Rahmen: Alu 6061 Trekkingrahmen NuVinci mit integrierter Ständeraufnahme
Steuersatz: integriert 1 1/8
Gabel: Suntour SF-NEX-MLO DS, mit Lockout einstellbar
Schaltung: Nu Vinci N360 stufenlos
Schalthebel: Nu Vinci N360 Schaltdrehgriff
Kassette: Nu Vinci single
Kurbelsatz: Suntour CW10
Bremsen: Shimano Disc AM395 hydraulische Scheibenbremsen, 160 / 160 mm
Laufräder: Felgen: Remerx Dragon, Naben: vorn Shimano AH3D30 Dynamo, hinten Nu Vinci N360
Bereifung: Impac Tourpac 700×35 mm
Lenker: Alu City
Vorbau: Alu verstellbar
Sattelstütze: Alu 27,2 mm
Sattel: Selle Italia FLX Gel Flow
Pedale: VP-810A
Beleuchtung: Lumotec Lyt B Lichtanlage mit Automatikfunktion und Standlicht hinten
Dynamo: Shimano ADH3D30 VR-Nabe
Gepäckträger: Aluminium
Sonstiges: Schutzbleche aus Kunststoff mit Reflektor und Kantenschoner, Luftpumpe, Glocke, Ständer



Raddiscount Online-Shop, der Fahrrad-Discounter